Europäische Kinderschuhe – Anna und Paul designt Krabbelschuhe mit Herz

Wo kaufe ich am besten die ersten Krabbelschuhe für mein Baby? Der erste Weg zur Beantwortung dieser Frage führt viele Eltern in das Internet. Hier findet sich eine Vielzahl von Anbietern an europäischen Kinderschuhen. Ein Kriterium, dass viele Eltern erfüllt wissen wollen, ist die Unbedenklichkeit des Materials. Die Schuhe sollen chromfrei sein. Die hochwertigen Kinderschuhe von Anna und Paul werden aus chromfrei gegerbtem Leder hergestellt. Die eingesetzten Lederfarben entsprechen höchstens Standards, sind absolut unbedenklich und ebenfalls frei von Schwermetall. Die Designs sprechen sowohl Mütter von kleinen Prinzen als auch von kleinen Prinzessinnen an. In folgenden Kategorien können die Eltern das Angebot an europäischen Kinderschuhen durchstöbern:

  • Indoor mit Gummisohlen oder Ledersohlen von Größe XS (16/17) bis 27
  • Outdoor Lauflerner Schühchen von Größe 20 bis 27

In der Kategorie „Accessoires“ erhalten sie für kleine Mädchen passend zu einigen der Modelle kleine Taschen und Mäppchen, die sicher auch der Mama gut gefallen werden. Im Menüpunkt „Extra“ finden sich zum Beispiel Filzeinlagen für kalte Tage. So können die Kleinen die Schuhe auch im Herbst tragen und ihre ersten Schritte wagen. Für den besonders kalten Winter gibt es auch Lammfell-Einlegesohlen. An Regentagen können Eltern die hochwertigen europäischen Kinderschuhe mit den Covern schützen. Sie lassen weder Wasser noch Matsche an die Schuhe. Die Cover lassen sich wie kleine Säckchen über die Füße ziehen. Am Knöchel befindet sich ein Gummiband mit Druckverschluss, dieses hält die Cover an Ort und Stelle. Für kälteempfindliche Kinderfüße ist das Cover auch mit einer Fleecefütterung erhältlich. So bleiben Babies Füße schön warm.

Die Outdoormodelle von Anna und Paul haben eine besonders weiche und komfortable Innensohle. Sollte diese einmal schmutzig geworden oder einseitig ausgetreten sein, lässt sie sich einfach austauschen. Anna und Paul bietet die Ersatzsohlen für seine Outdoormodelle an.

Hochwertige europäische Kinderschuhe aus Portugal

Die Schuhe der Kölner Designerin Sonja Rendez werden ausschließlich in Europa produziert. In Portgual haben die Macher von Anna und Paul eine wunderbare Maufaktur gefunden, die sie seit vielen Jahren unterstützt. Alle Modelle werden dort handgefertigt. Die Arbeitsbedingungen entsprechen den europäischen Standards. Das garantiert, dass die europäischen Kinderschuhe, Krabbelschuhe und Lauflerner mit der notwendigen Aufmerksamkeit und Liebe zum Produkt entstehen können. Die Transportwege sind kürzer und so gut mit der Umweltpolitik von Anna und Paul vereinbar. Unter der Sonne Portugals entstehen so einzigartige Schuhkreationen. Die Entwürfe dafür entwickelt die Designerin und Mutter von drei Kindern seit vielen Jahren in Köln. Zu allererst hat sie Krabbelschuhe für ihre Kinder Anna und Paul entworfen. Diese fanden so großen Anklang auf dem Spielplatz und im Kindergarten, dass schnell klar war – so viele Wünsche kann Sonja Rendez nicht alle persönlich erfüllen. Daher war die Zusammearbeit mit der Manufaktur in Portugal ein echter Glücksfall. Qualität aus Europa liegt den Machern von Anna und Paul am Herzen.


Zurück

 

Anna und Paul GmbH, Hülchrather Str. 6, D-50670 Köln, Tel. +49-221-7327430, Fax +49-221-7327410, email@annaundpaul.de