Warum sollte ich nur hochwertige Kinderschuhe kaufen?

Eltern haben die wichtige Aufgabe ihre Kinder auf das Leben vorzubereiten. Dabei tragen sie auch die Last, die richtigen Entscheidungen für ihre Kinder zu treffen. Wenn die Kleinen anfangen zu Laufen, sind hochwertige Kinderschuhe der erste Schritt, um den Kindern eine gesunde Entwicklung zu ermöglichen. Bei Anna und Paul finden sie bereits Schuhe für das Krabbelalter. Auch in diesem frühen Stadium der Laufentwicklung wollen Eltern ihre Kinder bestmöglich unterstützen. Die weichen und biegsamen Krabbelschuhe von Anna und Paul erlauben es dem Kinderfuß sich frei zu entwickeln. Sie dienen dabei lediglich dem Schutz vor zu kalten Böden, Schmutz oder zum Beispiel Splittern auf groben Holzfußböden. Bei der Auswahl von hochwertigen Kinderschuhen sollten Eltern darauf achten, dass die Materialien möglichst wenig chemisch behandelt worden sind. Die Öko Kinderschuhe von Anna und Paul werden aus chromfrei gegerbtem Leder hergestellt. Die vewendeten Farben sind frei von Azofarbstoffen. Alle Modelle werden ausschließlich in Europa gefertigt. Eine Manufaktur in Portugal erstellt die Krabbelschuhe in Handarbeit. Dies garantiert, dass jeder Schuh von Anna und Paul mit großer Sorgfalt und einer großen Portion Liebe hergestellt wird.

Auch nach dem Krabbelalter können die Schuhe von Anna und Paul Ihre Kinder weiter begleiten. Die Lauflernschuhe für den Außeneinsatz sind jetzt auch bis Größe 27 erhältlich. So können Kinder bis zum Alter von 3 Jahren die hochwertigen Kinderschuhe von Anna und Paul tragen. Je nachdem wie groß die Füße der Kleinen bereits sind. Die Lauflernschuhe sind als Schnürer oder mit Klettverschlüssen erhältlich. Beide Modelle lassen sich dem Fuß individuell anpassen. Sie sind federleicht und ermöglichen es den Kleinen auch draußen auf Touren zu kommen. Die robusten Schuhe sind ideal für den Garten, den Spaziergang auf der Straße oder den Einsatz im Sandkasten geeignet. Der hohe Schaft gibt den noch biegsamen Kinderfüßen und Knöcheln stabilen Halt, ohne die Bewegungsfreiheit der kleinen Füße einzuschränken.

Hochwertige Kinderschuhe für schmale Kinderfüße

Kinderfüße sind so indivduell wie die Kinder selbst. Hochwertige Kinderschuhe sind immer in verschiedenen Weiten erhältlich. So kann das Schuhmodell dem Kinderfuß individuell angepasst werden. Kinder mit schmalen Füßen sollten auf keinen Fall Krabbelschuhe tragen, die zu weit sind. Auch über eine Schnürung lassen sich die Schuhe später nur bedingt einem besonders schmalen Fuß anpassen. Gerade bei den ersten Schritte und in der weiteren Entwicklung sollten die Schuhe den Füßen den notwendigen Halt geben, ohne den Bewegungsablauf und natürlichen Abrollvorgang des Fußes einzuschränken. Die Produktlinie „Slim Line“ von Anna und Paul ist speziell auf schmale Kinderfüße abgestimmt. So können Laufanfänger mit den schmalen Krabbelschuhen ideal starten. Die Slim Line Krabbelschuhe haben eine durchgehende Gummisohle. Diese verhindert das Ausrutschen bei den ersten Gehversuchen. Außerdem lässt sie sich leicht säubern und muss nicht weiter gepflegt werden. Zum Konzept von Anna und Paul gehört es, dass die Schuhmodelle rundum liebevoll gestaltet werden. Somit ist auch die Gummisohle immer mit einem kleinen Aufdruck versehen. Dieser hinterlässt zum Beispiel im Sand einen unverwechselbaren Abdruck.


Zurück

 

Anna und Paul GmbH, Hülchrather Str. 6, D-50670 Köln, Tel. +49-221-7327430, Fax +49-221-7327410, email@annaundpaul.de